VOICE COACHING

Livia Cuypers

Ihr Stimmcoach und Ihre Stimmtherapeutin

Ihre Logopädin und Lichtenberg-Stimmpädagogin

Spezialität: die Sprech- und Singstimme

Livia Cuypers (°1974) ist anerkannte Logopädin und zertifizierte Lichtenberg-Stimmpädagogin. Sie arbeitet in Vollzeit mit Sprechern und Sängern, die lernen wollen ihre Stimme auf eine technisch gesunde Weise zu benutzen.

Livia ist von Musik und Klang fasziniert. Gleich nach Abschluss ihres Studiums der Logopädie (1995) begann sie, als Logopädin zu arbeiten. Kurz darauf kam sie in Kontakt mit der Lichtenberger Methode, im niederländischsprachigen Gebiet auch bekannt als "Methode zum klangorientierten Singen und Sprechen”. Ihre eigenen Erfahrungen mit dieser Methode und den von ihr bewirkten Veränderungen veranlassten sie, ihr Wissen in diesem Bereich zu vertiefen. Seit 2005 ist sie eine erfahrene zertifizierte Lichtenberg-Stimmpädagogin.

Darüber hinaus absolvierte sie verschiedene Ausbildungen im Bereich der Complete Vocal Technique (CVT). Dank dieser dänischen Methode hat sie gründliche Kenntnisse über den Stimmgebrauch verschiedener Singstile erworben. Viele dieser Techniken wendet sie auch im Bereich der Sprechstimme an. Auch der amerikanischen Estill Voice Training-Methode (EVT) entnimmt sie viele Elemente.

Die Lichtenberg-Methode bleibt nach wie vor ihr Hauptansatz. Sehr bewusst untersucht Livia von diesem Blickwinkel aus die Reichhaltigkeit diverser Verfahren, um die Vielseitigkeit und Feinheit der Stimme zu ergründen und aufblühen zu lassen. Diese Methoden ergänzt sie mit ihren eigenen Erkenntnissen, die sie im Laufe ihrer über 20-jährigen Praxis erworben hat.

Beim Singen erforscht Livia gerne die verschiedenen Gesangstechniken des klassischen Gesangs, der Pop- und Rockmusik und des Kabarett bzw. der Kleinkunst, um die Bedürfnisse und Erwartungen der Sängerinnen und Sänger optimal zu erfühlen und zu verstehen. In diesem Zusammenhang gibt sie u.a. individuelles Stimmcoaching in der Musikhalle Het Depot in Löwen. Weiterhin arbeitet sie mit der schweizerischen Sängergruppe Incantanti zusammen.

Momentan betreut Livia als externe Doktormutter Bachelorstudierende im Bereich „Stimme“ an der Hochschule Artevelde Gent und der Hochschule Thomas More in Antwerpen, Abteilung Logopädie. Auf diese Weise gibt es eine ständige Wechselwirkung zwischen der Praxis und der aktuellen wissenschaftlichen Forschung zur Effizienz der angewandten Stimmtechniken innerhalb der Stimmtherapie.

Livia ist Gastlehrerin an der Hochschule Thomas More in Antwerpen, Postgraduat „Stimme“ (Logopädie und Audiologie), sowie bei der European Voice Teachers Association (EVTA-be).

STIMMTHERAPIE

SIE HABEN STIMMPROBLEME UND MÖCHTEN IHRE STIMME AUF GESUNDE WEISE BENUTZEN KÖNNEN?

 

SIE MÖCHTEN ERFAHREN, WIE SIE FAST ANSTRENGUNGSLOS EINEN BESSEREN TON HERVORBRINGEN?

 

Livia unterzieht Sie einem Stimmtest und analysiert auf diese Weise Ihr Stimmproblem. Sie können sich von einem Hals-Nasen-Ohrenarzt untersuchen lassen, der Ihnen aufgrund von objektiven sowie subjektiven Testergebnissen eine Therapie verschreiben kann, sofern dies erforderlich sein sollte.

KONTAKT

STIMMCOACHING

SIE MÖCHTEN IHRE GESUNDE STIMME WEITER ENTWICKELN?

 

SIE MÖCHTEN EINEN VOLLEREN KLANG HERVORBRINGEN, JEDOCH MIT WENIGER ANSTRENGUNG?

KONTAKT

SPRECH- UND SINGSTIMME

Je nach Ihrem eigenen Ziel können Sie Ihren Fokus auf die Sprech- oder Singstimme legen. Sie lernen, wie Sie Ihre Stimme anwenden können, um einen Vortrag zu halten, ein Lied, eine Arie oder einen Song zu singen usw. Allmählich arbeiten wir auf Ihr Ziel hin, wobei wir uns vom gesunden Stimmgebrauch leiten lassen. Stets ist Ihr eigenes Potenzial der Ausgangspunkt unserer Arbeit. Diese oft ungeahnte “Goldmine” wird schrittweise erschlossen, gefördert und gezielt weiter genutzt. Dabei wird versucht, künstliche Eingriffe möglichst zu minimieren und die natürliche Selbstregulation der Stimme so weit wie möglich zu fördern.

KONTAKT

TERMINKALENDER KURSE
AUSGANGSPUNKT: DIE LICHTENBERG-METHODE

Informationen für alle Kurse:

 

Zielgruppe: Sänger/Sängerinnen (amateure, halbprofessionelle oder professionelle Sänger und Sängerinnen), die insbesondere die Singstimme auf gesunde und natürliche Weise entwickeln möchten. Erfahrung mit der Lichtenberg-Methode ist willkommen aber nicht erforderlich.
Voraussetzungen: Sie können Töne vom Klavier nachsingen. Notenkenntnisse sind nützlich aber, nicht notwendig.
Arbeitsmethode: Kleingruppen von maximal 5 Teilnehmern. Einzelunterricht + Lernen, indem Sie die Entwicklung der Mitstudenten beobachten.
Ort: Schola Vocalis in Roux-Miroir.
Anmeldung: Per E-Mail an livia.cuypers@voicecoaching.be
Praktisch: Meistens ist es möglich, Fahrgemeinschaften zu bilden. Normalerweise ruhige Route.
Tipp wenn Sie diesen Vormittagskurs mit einem Ausflug kombinieren wollen: Übernachtung in Ferienwohung oder B&B ist möglich. Bei Interesse: Adressen erfragen! (hervorragende Möglichkeiten zum Spazieren, Radfahren usw.)!

INTENSIVE WINTERWOCHE 2020

 

Dienstag, 25. Februar bis Freitag, 28. Februar, täglich von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Kosten: 290 Euro pro Person

INTENSIVE FRÜHLINGSWOCHE 2020

 

Dienstag, 7. April bis Freitag, 10. April, täglich von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
Kosten: 290 Euro pro Person

INTENSIVE SOMMERWOCHEN 2020

 

Woche 1: Dienstag, 28. Juli bis Freitag, 31. Juli, täglich von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Woche 2: Dienstag, 4. August bis Freitag, 7. August, täglich von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Kosten: 290 Euro pro Person

4 JAHRESZEITEN-SERIE 2019-2020

 

! Flexibler Ablauf:
Sie können sich sofort für die 4 Vormittagssitzungen anmelden oder an einer Vormittagssitzung Ihrer Wahl teilnehmen.

4 Samstagvormittage: täglich von 10.00 bis 13.00 Uhr
• Herbst: 30.11.2019
• Winter: 01.02.2020
• Frühling: 28.03.2020
• Sommer: 06.06.2020

Kosten:
338 Euro pro Person, wenn Sie sich für die gesamte Serie anmelden
90 Euro pro Person für jede einzeln gebuchte Sitzung.

EINJÄHRIGE INTENSIVE WACHSTUMSGRUPPE 2019-2020

 

Ziel: Es wird eine Reihe von grundsätzlichen Themen im Bereich der Stimme besprochen: “ein Klangkompass”, “das Ohr”, “der Kehlkopf”, “die Nase”, “Atem” usw. Darüber hinaus wird tiefgehend auf die individuellen Probleme eingegangen, die Sie beim Üben zu Hause erfahren haben, sodass jeder Teilnehmer lernt, den natürlichen Selbstregulierungsprozess bei sich selbst auszulösen. (link naar Schola Vocalis & Lichtenberg-Methode)

WACHSTUMSGRUPPE 1

 

10 Samstagvormittage, jeweils von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
• 2019: 14.09., 12.10., 16.11., 07.12.
• 2020: 18.01., 08.02., 14.03., 04.04., 16.05., 13.06.

Spezifische Zielgruppe: Sänger/Sängerinnen (amateure, halbprofessionelle oder professionelle Sänger und Sängerinnen)die Ihre Singstimme bereits seit längerer Zeit erkunden und entwickeln, die jedoch mit der Lichtenberg-Methode noch nicht (sehr) vertraut sind.

Kosten: 845 Euro pro Person, für 10 x 3 Stunden intensiven und erfahrungsorientierten Stimmunterricht.

WACHSTUMSGRUPPE 2

 

10 Samstagvormittage, jeweils von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
• 2019: 21.09., 19.10., 23.11.,14.12.
• 2020: 25.01., 15.02., 21.03., 25.04., 30.05., 20.06.

Spezifische Zielgruppe: Sänger/Sängerinnen (amateure, halbprofessionelle oder professionelle Sänger und Sängerinnen)die Ihre Singstimme bereits seit längerer Zeit erkunden und entwickeln und bereits mit der Lichtenberg-Methode vertraut sind.

Kosten: 845 Euro pro Person, für 10 x 3 Stunden intensiven und erfahrungsorientierten Stimmunterricht.

KONTAKT

STIMMTHERAPIE = LOGOPÄDIE

(verschrieben vom Hals-Nasen-Ohren-Arzt)

Logopädische Untersuchung mit schriftlicher Berichterstattung:

* Befunderhebung: 32,20 € Richtwert 30 Minuten mit dem Patienten
Kostenerstattung von der Krankenkasse für Berechtigte ohne Vorzugsregelung: 24,70 €
Kostenerstattung von der Krankenkasse für Berechtigte
mit Vorzugsregelung: 29,20 €

* Zwischenauswertung: 45,90 €
Kostenerstattung von der Krankenkasse für Berechtigte ohne Vorzugsregelung: 34,90 €
Kostenerstattung von der Krankenkasse für Berechtigte mit Vorzugsregelung: 41,40 €

Logopädische Stimmtherapie

Behandlungssitzung 30 Minuten: 23,60 €
Kostenerstattung von der Krankenkasse für Berechtigte ohne Vorzugsregelung: 18,10 €
Kostenerstattung von der Krankenkasse für Berechtigte mit Vorzugsregelung: 21,60 €

 

STIMMCOACHING

Einzelsitzungen
30 Minuten: 28 €
60 Minuten: 56 €

TARIFE

(ab dem 1. Januar 2019)

KONTAKT

livia.cuypers@voicecoaching.be

Tel.-Nr.: 0032 (0)474 45 94 17

 

Behandlungen

 

De groeipraktijk

Korbeek-Losestraat 121
3001 Heverlee (Leuven)
Belgien

&

SCHOLA VOCALIS
Rue de Patruange 22B
1315 Roux-Miroir (Incourt)
Belgien

Voicecoaching.be hat jetzt zwei Standorte in Belgien!

 

Schola Vocalis ist der neue, idyllische Ort in Roux-Miroir, einem Dorf in Waals-Brabant, nicht weit von der Grenze zu Vlaams-Brabant entfernt. Neben Einzelsitzungen werden hier auch Gruppenkurse angeboten.

Daneben wird ein Teil der Einzelsitzungen auch weiterhin im De Groeipraktijk in Heverlee in Vlaams-Brabant stattfinden.

Besuchen Sie die Website der Schola Vocalis